23.08.2016

Der französische Freund

Ein Roboter in Weiß-Orange soll Kita-Kindern Deutsch beibringen. Ein Sensor analysiert dabei die Mimik. Ein Roboter in Weiß-Orange soll Kita-Kindern Deutsch beibringen. Ein Sensor analysiert dabei die Mimik.
Er ist 58 Zentimeter groß, kann laufen und beherrscht Deutsch, Englisch, Niederländisch und Türkisch. Nao, ein weiß-orangener Roboter französischer Herkunft, soll Kita-Kindern aus Einwandererfamilien beim Deutschlernen helfen. L2TOR – sprich: "el tutor" – heißt das EU-Projekt, an dem Wissenschaftler der Universität Bielefeld mit Kollegen vier weiterer Hochschulen arbeiten. "Wir programmieren die Roboter so, dass sie auf die Kinder nicht beängstigend wirken", sagt Kognitionstechnik-Forscherin Kirsten Bergmann.
Der Clou: Nao hat Kameras und Mikrofone, mit denen er anhand von Mimik und Stimme erkennen soll, wie sich das Kind fühlt – also ob es etwa frustriert oder ratlos ist. Praktisch soll das so funktionieren: Der Sprachassistent spielt auf einem Tablet, der als Interface dient, Bilder ab und fordert ein Kind auf, auf Deutsch eine Geschichte dazu zu erzählen. Der Roboter korrigiert Fehler spielerisch und macht, bei Frust seines kleinen Eleven, Pausen.
Vorbild für Nao sei die Mensch-Mensch-Interaktion, sagt Bergmann. Nao ist noch nicht ausgereift – die Forscher verbessern ständig das Repertoire des Roboters. Die Sprachförderung ist als Ergänzung zu den Angeboten in Kindertagesstätten gedacht. Gute Nachrichten für ehrgeizige Eltern: Dann muss auch der Englisch- oder Mandarin-Privatlehrer nicht mehr kommen. Denn Nao soll auch deutschsprachigen Kindern Fremdsprachen beibringen können.

SPIEGEL WISSEN 4/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


Video 01:56

Wie im Science-Fiction-Film Roboterhunde ziehen LKW

  • Video "Emotionaler Moment im EU-Parlament: Abgeordneter spielt Ode an die Freude" Video 01:12
    Emotionaler Moment im EU-Parlament: Abgeordneter spielt "Ode an die Freude"
  • Video "Seltene Ultraschallaufnahmen: Zwillinge boxen im Mutterleib" Video 00:48
    Seltene Ultraschallaufnahmen: Zwillinge "boxen" im Mutterleib
  • Video "Projekt von US-Schülern: Todesfotos gegen Waffengewalt" Video 02:03
    Projekt von US-Schülern: Todesfotos gegen Waffengewalt
  • Video "Künstler-Knirps Mikail: 5000 Euro für ein Bild" Video 08:05
    Künstler-Knirps Mikail: 5000 Euro für ein Bild
  • Video "Jever statt Westeros: Ostfrieslands Promo-Film im Game-of-Thrones-Stil" Video 02:41
    Jever statt Westeros: Ostfrieslands Promo-Film im Game-of-Thrones-Stil
  • Video "Toronto: Blitz schlägt in 550-Meter-Fernsehturm ein" Video 00:51
    Toronto: Blitz schlägt in 550-Meter-Fernsehturm ein
  • Video "Beinaheabsturz: Planespotter fotografiert Notlandung von Regierungsflieger" Video 03:17
    Beinaheabsturz: Planespotter fotografiert Notlandung von Regierungsflieger
  • Video "Nach Brandkatastrophe: Schätze aus Notre-Dame im Louvre untergebracht" Video 01:06
    Nach Brandkatastrophe: Schätze aus Notre-Dame im Louvre untergebracht
  • Video "Gesang als Waffe: Die Singing Cops von Buffalo" Video 02:03
    Gesang als Waffe: Die "Singing Cops" von Buffalo
  • Video "Hafenkräne stürzen ins Wasser: Unfall auf Werft" Video 00:51
    Hafenkräne stürzen ins Wasser: Unfall auf Werft
  • Video "Notre-Dame-Kathedrale: So wurde der Brand im Inneren bekämpft" Video 01:23
    Notre-Dame-Kathedrale: So wurde der Brand im Inneren bekämpft
  • Video "Premiere der Formel W: Eine Rennserie nur für Frauen" Video 01:45
    Premiere der Formel W: Eine Rennserie nur für Frauen
  • Video "Video aus Australien: Schlange auf der Scheibe" Video 01:01
    Video aus Australien: Schlange auf der Scheibe
  • Video "Regierungsflieger: Funktionsstörung und Probleme bei Landung" Video 01:12
    Regierungsflieger: Funktionsstörung und Probleme bei Landung
  • Video "Wie im Science-Fiction-Film: Roboterhunde ziehen LKW" Video 01:56
    Wie im Science-Fiction-Film: Roboterhunde ziehen LKW