23.08.2016

Rat vorm Regal

Der CO²-Ausstoß eines nachhaltigen Produkts soll niedrig sein; es soll bedrohte Arten schützen, Lebensräume erhalten, aus der Region kommen, die Bauern können von ihm leben. Nur: Wie findet man diese Produkte? Viele Smartphone-Apps wollen kostenlos helfen. Diese hier lohnen sich tatsächlich. Alle Apps gibt es für das iPhone und AndroidTelefone.

Die Alleskönner – die alles scannen

Einmal den Barcode scannen und alle Informationen auf einen Blick haben: Das ist die Idee von Codecheck und barcoo. Beide Apps zeigen zuverlässig Zutaten und Nährwerte von Produkten an.
Top bei Codecheck: Bei Zutaten wie Palmöl bietet die App alternative Produkte ohne Palmöl an. Außerdem gibt es Details zu Zertifizierungssiegeln.
Barcoos Stärke ist die Ökobilanz. Auf Klick gibt es den CO²-Ausstoß oder Wasserverbrauch etwa für einen Liter Milch.

Die Saisonkalender – alles zu seiner Zeit

Im Supermarkt gibt es alles – immer. Saisonkalender-Apps verraten, wann der Wirsing wirklich in Deutschland wächst.
Der kostenlose aid Saisonkalender bereitet die Informationen übersichtlich in Grafiken auf. Bei der kostenpflichtigen Alternative Kochgeplauder kann man Zutaten kombinieren. Das ebenfalls kostenpflichtige Erntefrisch, das es nur für das iPhone gibt, unterteilt in Haupt- und Nebensaison. Die App gibt es unter dem Namen Seasons auch auf Englisch.

Die Siegelkenner – ein Siegel für die Siegel

Siegel sollen Verbrauchern eigentlich helfen. Doch mittlerweile hat sich fast jeder Hersteller mit irgendeinem Zertifikat eingedeckt. Der NABU Siegel-Check war im Test besonders hilfreich. Mit der Kamera fotografiert man das Siegel oder scrollt sich durch eine Liste. Die Fotosuche klappt ordentlich, vertut sich jedoch bei ähnlich aussehenden Logos. Die App erklärt kurz und knapp, wer hinter dem Siegel steckt, welche Kriterien gelten und welche Alternativen es gibt.

Die Fischratgeber – Wissen bei die Fische

Bei Fischen ist der Einkauf besonders kompliziert. So ist der Heilbutt aus europäischer Zucht in Ordnung; die wilden Bestände im Atlantik sind hingegen gefährdet.
Es gibt eine große Auswahl an Fischratgeber-Apps, die sich alle ähneln: Eine Ampel zeigt an, ob man den Fisch beruhigt essen kann oder ob man besser verzichten sollte. Der WWF Fischratgeber erklärt zusätzlich noch die bekannten Fisch-Siegel wie MSC.

Die Reste-Ratgeber – zu schade für die Tonne

Was nützt der nachhaltige Einkauf, wenn nachher die Hälfte im Müll landet? Die App Zu Gut für die Tonne hilft, aus den Überbleibseln im Kühlschrank etwas zu zaubern. Dazu gibt man die Zutaten ein und erhält passende Rezepte – darunter von Kochstars wie Sarah Wiener oder prominenten Kochanfängern wie Daniel Brühl. Zudem kann man nachlesen, wie man welche Zutaten am besten lagert, damit sie nicht schlecht werden.

SPIEGEL WISSEN 4/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


SPIEGEL WISSEN 4/2016
Titelbild
Abo-Angebote

SPIEGEL WISSEN lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Video 03:54

Videoanalyse zur SPD Der große Knall blieb aus

  • Video "SPD-Parteitag: Ja, aber" Video 03:15
    SPD-Parteitag: Ja, aber
  • Video "SPD-Parteitag: Irgendwann geregelt aus der Groko verschwinden" Video 01:35
    SPD-Parteitag: "Irgendwann geregelt aus der Groko verschwinden"
  • Video "Merkel in KZ-Gedenkstätte Auschwitz: Wir dulden keinen Antisemitismus" Video 03:14
    Merkel in KZ-Gedenkstätte Auschwitz: "Wir dulden keinen Antisemitismus"
  • Video "Auftritt in Iowa: Biden bezeichnet Wähler als verdammten Lügner" Video 01:06
    Auftritt in Iowa: Biden bezeichnet Wähler als "verdammten Lügner"
  • Video "Nancy Pelosi zu Reporter: Legen Sie sich nicht mit mir an" Video 01:24
    Nancy Pelosi zu Reporter: "Legen Sie sich nicht mit mir an"
  • Video "Saskia Esken beim SPD-Parteitag: Raus aus dem Niedriglohnsektor" Video 02:24
    Saskia Esken beim SPD-Parteitag: "Raus aus dem Niedriglohnsektor"
  • Video "Norbert Walter-Borjans auf dem SPD-Parteitag: Dann muss die schwarze Null eben weg" Video 01:01
    Norbert Walter-Borjans auf dem SPD-Parteitag: "Dann muss die schwarze Null eben weg"
  • Video "US-Demokraten vs. Trump: Das Impeachmentverfahren rückt näher" Video 02:39
    US-Demokraten vs. Trump: Das Impeachmentverfahren rückt näher
  • Video "Impeachment gegen Trump: US-Demokraten eröffnen Amtsenthebungsverfahren" Video 02:16
    Impeachment gegen Trump: US-Demokraten eröffnen Amtsenthebungsverfahren
  • Video "Frankreich: Auf Generalstreik folgt Randale in mehreren Städten" Video 01:10
    Frankreich: Auf Generalstreik folgt Randale in mehreren Städten
  • Video "Hilfe für bedrohte Korallenriffe: Das Geräusch der Fische" Video 03:02
    Hilfe für bedrohte Korallenriffe: Das Geräusch der Fische
  • Video "Nach viralem Witze-Video: Zank unter Staatschefs beim Nato-Gipfel" Video 02:44
    Nach viralem Witze-Video: Zank unter Staatschefs beim Nato-Gipfel
  • Video "Russische Militäreinheit: Ski-Soldaten mit Schlittenhunden" Video 00:44
    Russische Militäreinheit: Ski-Soldaten mit Schlittenhunden
  • Video "Traumtore in Ligue 1: Hackentor Mbappè, Elfmeter Neymar" Video 00:53
    Traumtore in Ligue 1: Hackentor Mbappè, Elfmeter Neymar
  • Video "Videoanalyse zur SPD: Der große Knall blieb aus" Video 03:54
    Videoanalyse zur SPD: Der große Knall blieb aus