Ermittlungen gegen Tesla Automatisch in den Tod

Der fatale Crash eines US-Amerikaners in seinem computergesteuerten Tesla alarmiert die Behörden. Auch das Bundesverkehrsministerium ermittelt jetzt gegen den Elektroautobauer - es droht eine Stilllegung der Fahrzeuge. Von Dietmar Hawranek, Thomas Schulz und Gerald Traufetter
Tesla-Verkaufsraum in Peking

Tesla-Verkaufsraum in Peking

Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS
Ein Tesla S im Autopilot auf dem Highway

Ein Tesla S im Autopilot auf dem Highway

Foto: STAFF/ REUTERS
Tesla-Gründer Musk

Tesla-Gründer Musk

Foto: Sarah Lee/ Intertopics