Der Luca in ihr

Sarah ist unglücklich, wütend, aggressiv, beinahe ihr ganzes junges Leben lang. "Was stimmt nicht mit mir?", fragt sie sich. Bis sie feststellt: Sie lebt im falschen Körper. Die Geschichte einer Verwandlung.
Von Lena Niethammer

DER SPIEGEL 2/2016

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung