Von der Leyen im Interview "Political Correctness ist überzogen worden"

Ursula von der Leyen fürchtet, die Demokratie geht vor die Hunde, weil die Demokraten sich zu sicher sind. Sie hält Populismus sogar für eine Chance. Und sie distanziert sich teilweise von Kanzlerin Angela Merkel.
Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen

Foto: Christoph Neumann/ DER SPIEGEL
Ministerin von der Leyen beim SPIEGEL-Gespräch: "Ich mache nicht den Wunderheiler"

Ministerin von der Leyen beim SPIEGEL-Gespräch: "Ich mache nicht den Wunderheiler"

Foto: Christoph Neumann/ DER SPIEGEL
SPIEGEL TV