Skandal um erhöhte Verbrauchswerte So durfte VW sein CO2-Problem wegmessen

VW musste vor einem Jahr "Unregelmäßigkeiten" bei den Verbrauchswerten von 800.000 Autos einräumen. Kurz darauf waren es nur 36.000. Geheime Dokumente zeigen jetzt, wie der Konzern getrickst hat.
Auslieferung eines VW Polo in Wolfsburg: "Etwas ins Schleudern geraten"

Auslieferung eines VW Polo in Wolfsburg: "Etwas ins Schleudern geraten"

Foto: Jochen Lübke/ dpa