Ministerpräsident Koch wusste von Merkels Plänen zur Entlassung des CDU-Abgeordneten Hohmann