Neue Studie Neue Alzheimer-Pillen ohne Nutzen

Neuartige Pillen, die das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit verzögern sollen, bringen keinen klinischen Nutzen - dieses Fazit zieht eine noch unveröffentlichte Studie der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf.