Reformen Ein-Euro-Jobs auch in Privatunternehmen

Gering bezahlte Hilfstätigkeiten zur Aufbesserung des Arbeitslosengelds II sollen in Zukunft einen noch höheren Stellenwert bekommen. Die Bundesregierung will die so genannten Ein-Euro-Jobs auch in privaten Unternehmen zulassen.