AUS DEM SPIEGEL
Ausgabe 50/2004

Umfrage Mehrheit für völliges Rauchverbot an Schulen

Die große Mehrheit der Deutschen ist dafür, das Rauchen an Schulen bundesweit komplett zu untersagen.


Nach einer TNS-Infratest-Umfrage, die im Auftrag des SPIEGEL unter 1000 Befragten durchgeführt wurde, befürworten 79 Prozent, sowohl Schülern als auch Lehrern jeglichen Zigarettenkonsum auf dem Schulgelände zu verbieten.

Auf die Frage: "Im Moment wird darüber diskutiert, Schülern und Lehrern das Rauchen an Schulen generell zu verbieten. Sind sie dafür?" antworteten nur 20 Prozent der Befragten mit "Nein", ein Proztent machten keine Angaben oder antworteten mit "weiß nicht".



© DER SPIEGEL 50/2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.