Deutsch-Türke droht im Libanon die Todesstrafe