Arbeitslose Pädagogen sollen Hartz-IV-Kinder betreuen