Behördenchef wirft Umweltverbänden und Grünen "Panikmache" vor