Martin Walser und Koautorin Thekla Chabbi: "Liebe kann per Sprache stattfinden"