Rüstungskonzerne beraten EU bei der Grenzsicherung