Verlagerung des Auslandsgoldes kostet Bundesbank voraussichtlich Millionen