Pfeil nach rechts

Virtuelle Realität Geisterbahn war gestern

Weltweit arbeiten Unternehmen daran, digitale Kunstwelten zu erschaffen. Wie weit ist diese Bildrevolution, wo hakt es, was wird bald möglich sein? Ein Besuch bei Tüftlern und Anwendern von Hilmar Schmundt
Besucher mit VR-Brille auf der Spielemesse Gamescom in Köln

Besucher mit VR-Brille auf der Spielemesse Gamescom in Köln

DPA
VR-Kino in Amsterdam

VR-Kino in Amsterdam

Sander Koning/Picture Alliance/ANP
DER SPIEGEL
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über
Verwandte Artikel