In Ostdeutschland Warum ehemalige Bürgerrechtler jetzt mit den Rechten sympathisieren

In der DDR kämpften sie für Freiheit und Menschenrechte. Jetzt sind einige der früheren Dissidenten nach rechts abgedriftet. Unser Autor hat sie besucht.
DDR-Bürgerrechtler Beleites

DDR-Bürgerrechtler Beleites

Sven Döring/ DER SPIEGEL
DDR-Bürgerrechtler Molik

DDR-Bürgerrechtler Molik

Sven Doering/ DER SPIEGEL
Ex-Häftling Faust: "Ich muss mich schreibend wehren gegen den schreienden Unsinn dieser Zeit"

Ex-Häftling Faust: "Ich muss mich schreibend wehren gegen den schreienden Unsinn dieser Zeit"

Sven Doering/ DER SPIEGEL
Therapeut Maaz

Therapeut Maaz

Sven Doering/ DER SPIEGEL
DDR-Bürgerrechtler Beleites

DDR-Bürgerrechtler Beleites

Sven Döring/ DER SPIEGEL
Montagsdemonstranten in Leipzig 1989: Mit einem Witz die ganze Republik erschüttern

Montagsdemonstranten in Leipzig 1989: Mit einem Witz die ganze Republik erschüttern

Eastblockworld.com
Mehr lesen über