Kommentar zur Daten-Affäre Wie Facebook die Demokratie gefährdet

Jeder Nutzer mag selbst entscheiden, ob er die Werbemaschine mit Daten füttert. Doch die Politik muss Regeln setzen, was dann damit geschehen darf.
Foto: Marcio Jose Sanchez/ AP
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über