Politische Entwicklung Warum die islamische Welt so zerrissen ist

Kolonialzeit und Kalter Krieg haben die Strukturen in der arabischen Welt zerrissen. Doch Chaos, Radikalisierung und Dschihadismus entstehen auch durch das Versagen ihrer Eliten. Was kann Europa dagegensetzen?
"Arabischer Frühling": In Kairo feiern Ägypter den Jahrestag am 25. Januar 2012

"Arabischer Frühling": In Kairo feiern Ägypter den Jahrestag am 25. Januar 2012

Foto: Muhammed Muheisen/ AP
Foto: Martin Zitzlaff / DER SPIEGEL
Foto: DER SPIEGEL
Foto: dpa Picture-Alliance / AFP/ picture-alliance / dpa
Saddam-Statue vor dem Palast in Bagdad (im April 2003)

Saddam-Statue vor dem Palast in Bagdad (im April 2003)

Foto: LEFTERIS PITARAKIS/ AP
Muslimische Kämpfer in Afghanistan (1980)

Muslimische Kämpfer in Afghanistan (1980)

Foto: Jacques Langevin/ ASSOCIATED PRESS
Anti-Schah-Protest in Iran (Anfang Januar 1979 in Teheran)

Anti-Schah-Protest in Iran (Anfang Januar 1979 in Teheran)

Foto: AP
Mehr lesen über