Belletristik Duett der Solipsisten

Daniel Kehlmann widmet den Antipoden Alexander von Humboldt und Carl F. Gauß seinen ironisch-eleganten Geschichtsroman "Die Vermessung der Welt".
Von Urs Jenny