Sachbuch Dekorateure der Diktatur

In der Doppelbiografie "Auf den Wassern des Lebens" beschreibt die Publizistin Carola Stern, wie Gustaf Gründgens und Marianne Hoppe von hochbezahlten Günstlingen des NS-Regimes zu Publikumslieblingen auch im Nachkriegsdeutschland wurden.
Von Karen Andresen