Land im Aufbruch "Literatur ist auch eine Waffe"

Yasar Kemal über die Macht der Mythen und den Einfluss Europas auf sein Werk