Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

GROSSVERANSTALTUNGEN »Auf die Köpfe schießen«

In Südafrika, dem Ausrichterland der Fußball-WM 2010, werden pro Tag 50 Menschen ermordet. Auch Brasilien, Gastgeber der WM 2014 und der Olympischen Spiele 2016, leidet unter extremer Gewalt. Beide Staaten sind entschlossen, die Kriminalität auch mit rabiaten Mitteln zu bekämpfen.
aus DER SPIEGEL 45/2009
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel