Giannis Antetokounmpo in den NBA-Finals Sein Block

Mit zwei Niederlagen war Milwaukee in die Finalspiele gegen Phoenix gestartet. Durch zwei starke Auftritte von Giannis Antetokounmpo glich es die Serie aus. Spiel vier entschied der Superstar spektakulär.
Giannis Antetokounmpo (Nummer 34) blockt Suns-Center Deandre Ayton

Giannis Antetokounmpo (Nummer 34) blockt Suns-Center Deandre Ayton

Foto:

Jeff Hanisch / USA TODAY Sports

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

tip/dpa