Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

LEICHTATHLETIK Das Chromosomen-Komplott

Seit ihrem WM-Sieg in Berlin debattiert die Welt darüber, ob es sich bei der südafrikanischen Läuferin Caster Semenya womöglich um einen Mann handelt oder ob sie intersexuell ist. Der Fall entwickelt sich zum Drama für die junge Sportlerin.
aus DER SPIEGEL 39/2009
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel