»Operation Aderlass« Ehemaliger Radprofi Björn Thurau für mehr als neun Jahre gesperrt

Sein Name fiel im Rahmen der Ermittlungen gegen den Mediziner Mark S. Nun hat die Nationale Anti-Doping-Agentur Björn Thurau gesperrt, Wettkampfergebnisse aus seiner aktiven Zeit als Radprofi werden annulliert.
Björn Thurau (2016)

Björn Thurau (2016)

Foto: Arne Dedert / dpa
sak/dpa