Spielehersteller sperrt E-Sportler Der Streit zwischen "Kurt" und EA Sports spaltet die Fifa-Szene

Kurt Fenech, Star der E-Sport-Szene, kritisiert seit Jahren den Spielehersteller EA Sports. Jetzt schlug der Konzern zurück. Doch Fenech wehrt sich - und mobilisiert seine Fans.
Kurt "Kurto411" Fenech (links) im Duell mit dem ehemaligen Weltmeister Mosaad "MSDossary" Aldossary beim Fifa eWorld Cup 2018 in London

Kurt "Kurto411" Fenech (links) im Duell mit dem ehemaligen Weltmeister Mosaad "MSDossary" Aldossary beim Fifa eWorld Cup 2018 in London

Henry Nicholls/ REUTERS

Mehr lesen über