Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Ein Licht, das an- und ausgeht«

Wie ein solide geführter Familienbetrieb wuchs Werder Bremen langsam zu einem Spitzenklub der Bundesliga. Doch die einstige Stärke wurde zum Hemmschuh: Weil kritische Geister unerwünscht sind, wird der Pokalsieger zu einem Zirkel selbstverliebter Fußballfreunde, denen die richtige Gesinnung wichtiger ist als der Erfolg.
aus DER SPIEGEL 47/1991
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel