Radsport Van der Poel gewinnt Flandern-Rundfahrt, Alaphilippe kracht in Begleitmotorrad

Bei der Flandern-Rundfahrt schockierte ein Sturz von Straßenrad-Weltmeister Julian Alaphilippe. Beim letzten Klassiker des Jahres setzte sich Mathieu van der Poel im Fotofinish gegen Wout van Aert durch.
Wout van Aert (vorne) und Mathieu van der Poel fahren um den Sieg, Julian Alaphilippe stürzt

Wout van Aert (vorne) und Mathieu van der Poel fahren um den Sieg, Julian Alaphilippe stürzt

Foto: 

Luc Claessen / imago images/Panoramic International

Julian Alaphilippe blickt schockiert auf das Begleitmotorrad, in das er gekracht war

Julian Alaphilippe blickt schockiert auf das Begleitmotorrad, in das er gekracht war

Foto: LUC CLAESSEN / AFP
hba/dpa/sid
Mehr lesen über