Nach dem Start sah es für Vettel (l.) und Leclerc noch gut aus
ZURAB KURTSIKIDZE/EPA-EFE/REX

Nach dem Start sah es für Vettel (l.) und Leclerc noch gut aus