Nach Kollision mit Auto Alonso erlitt bei seinem Unfall einen Oberkieferbruch

Am Donnerstag war er in einen Fahrradunfall verwickelt, nun wurde bekannt: Fernando Alonso musste wegen eines Kieferbruchs operiert werden. Sein Saisonstart sei deshalb aber nicht in Gefahr.
Fernando Alonso bei der Rallye Dakar im Januar 2020

Fernando Alonso bei der Rallye Dakar im Januar 2020

Foto: 

ANDRE PAIN/EPA-EFE/Shutterstock

mon/dpa
Mehr lesen über