Großer Preis von Belgien Machtwechsel bei Ferrari

Bei der Formel 1 in Belgien gab es mehrere Premieren: Charles Leclerc holte den ersten Sieg seiner Karriere und Ferrari den ersten in dieser Saison. Dafür wurde Sebastian Vettel zum Bremsklotz degradiert.
Charles Leclerc fuhr schneller als sein Teamkollege Sebastian Vettel - und wurde von Ferrari dafür belohnt

Charles Leclerc fuhr schneller als sein Teamkollege Sebastian Vettel - und wurde von Ferrari dafür belohnt

Mark Thompson / Getty Images
Die niederländischen Fans feiern Verstappen mit orangefarbenem Rauch

Die niederländischen Fans feiern Verstappen mit orangefarbenem Rauch

Dan Istitene/Getty Images