Formel 1 Cockpitschutz "Halo" bleibt zunächst aus

Das Verlangen nach mehr Sicherheit wird nicht erfüllt. Die Formel 1 verzichtet vorerst auf den Cockpitschutz "Halo". Sebastian Vettel hatte dessen Einführung noch kurz zuvor vehement gefordert.
Cockpitschutz "Halo"

Cockpitschutz "Halo"

Mark Thompson/ Getty Images

Formel-1-Saison 2016

Mehr lesen über