Formel 1 in Belgien Ferrari ohne Punkte - Mercedes gefahrlos an der Spitze

Auch ein fliegender Start in Runde elf brachte die Verhältnisse nicht ins Wanken: Weltmeister Lewis Hamilton war in Spa nicht zu stoppen. Den Ferrari machte erneut ihre fehlende Motorleistung zu schaffen.
Für Lewis Hamilton war es der 89. Sieg seiner Karriere

Für Lewis Hamilton war es der 89. Sieg seiner Karriere

Foto: Francisco Seco / AP
Icon: Spiegel
mjm/sid