Pfeil nach rechts

Ferrari präsentiert neues Formel-1-Auto Schlankes Heck, bisschen röter

Er heißt "SF1000", in Anlehnung an das bevorstehende Jubiläum: Ferrari hat seinen Wagen für die kommende Formel-1-Saison vorgestellt.
Neuer Ferrari-Bolide: "Es steckt sehr viel Arbeit in diesem Auto"

Neuer Ferrari-Bolide: "Es steckt sehr viel Arbeit in diesem Auto"

HANDOUT/ AFP

Ferrari-Vorstandsvorsitzender John Elkann (l) und die Piloten Sebastian Vettel und Charles Leclerc (r)

Ferrari-Vorstandsvorsitzender John Elkann (l) und die Piloten Sebastian Vettel und Charles Leclerc (r)

HANDOUT/ AFP

mon/dpa/sid
Mehr lesen über