Pfeil nach rechts

Pressestimmen zur Formel 1 "Hamilton ist perfekt, kaltblütig und zynisch"

"Äußerst stark - oder sehr fragil": Sebastian Vettel und Ferrari geraten nach der Niederlage in Monza in die Kritik. Außerdem ist sich die internationale Presse einig: Lewis Hamilton ist der Mann der Stunde.
Lewis Hamilton nach seinem Erfolg

Lewis Hamilton nach seinem Erfolg

AFP
Formel 1 in Monza

Formel 1 in Monza

Getty Images
Mit Material von dpa und sid
Mehr lesen über