Langfristiger Vertrag Formel 1 kehrt 2015 nach Mexiko zurück

Die Formel 1 expandiert weiter: Im kommenden Jahr wird wieder in Mexiko-Stadt gefahren. Chefvermarkter Bernie Ecclestone schloss einen langfristigen Vertrag bis 2019 ab. Zuletzt hatte es 1992 einen Großen Preis von Mexiko gegeben.
Mexikanischer Fahrer Pérez: Heimrennen im kommenden Jahr

Mexikanischer Fahrer Pérez: Heimrennen im kommenden Jahr

Foto: Drew Gibson/ Getty Images
max/dpa