Pfeil nach rechts

Formel 1 Kubica erneut im Krankenhaus

Robert Kubica muss sein mögliches Comeback in der Formel 1 weiter verschieben. Er soll auf einer vereisten Straße ausgerutscht sein. Dabei ist offenbar die Fraktur im rechten Schienbein wieder aufgebrochen, die er sich bei seinem schweren Unfall im vergangenen Februar zugezogen hatte.
Rennfahrer Kubica: Offenbar auf vereister Straße ausgerutscht

Rennfahrer Kubica: Offenbar auf vereister Straße ausgerutscht

dpa
jar/dpa/sid
Mehr lesen über
Verwandte Artikel