Formel 1 Mercedes fährt weiter ohne Stallregie

Vor dem Formel-1-Grand-Prix von Monza verteidigt Mercedes-Sportchef Norbert Haug die Strategie seines Rennstalls, beide Silberpfeil-Piloten auf Sieg fahren zu lassen.