Pfeil nach rechts

Formel-1-Pressestimmen "Hamilton übernimmt die Macht"

Die internationale Presse bejubelt den neuen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton. Auch die Leistung von Teamkollege Nico Rosberg wird gewürdigt. Für die abgeschlagenen Teams von Red Bull und Ferrari gibt es dagegen bestenfalls Mitleid.
Triumphator Hamilton: "Schon nach der ersten Kurve Weltmeister"

Triumphator Hamilton: "Schon nach der ersten Kurve Weltmeister"

DPA
Nico Rosberg nur WM-Zweiter: Dann halt in der kommenden Saison
Getty Images

Fotostrecke

Nico Rosberg nur WM-Zweiter: Dann halt in der kommenden Saison

Sebastian Vettel: Frustrierter Titelverteidiger
DPA

Fotostrecke

Sebastian Vettel: Frustrierter Titelverteidiger

aha/sid