Pfeil nach rechts

Formel 1 Sauber kooperiert zukünftig mit Alfa Romeo

Comeback in der Formel 1: Der frühere Weltmeister Alfa Romeo schließt sich Rennstall Sauber an. Damit dürfte auch der Einfluss von Ferrari auf das Ex-Team von Pascal Wehrlein steigen.
Sauber-Pilot Marcus Ericsson

Sauber-Pilot Marcus Ericsson

Getty Images
jan/Reuters