Wohl letztes Formel-1-Rennen Anarchie in Hockenheim

Womöglich war die Formel 1 zum letzten Mal in Hockenheim zu Gast. In einem spektakulären Rennen fuhr Sebastian Vettel noch auf den zweiten Platz. Mercedes erlebte dagegen ein "Armageddon-Wochenende".
Vettels Qualifying war noch katastrophal gelaufen, sodass er von Platz 20 ins Rennen ging

Vettels Qualifying war noch katastrophal gelaufen, sodass er von Platz 20 ins Rennen ging

Foto: Jan Woitas / DPA