Renault in der Formel 1 Anführer der Abgehängten

Der Renault-Rennstall will in die Spitze der Formel 1 und hat dafür einen der besten Fahrer im Feld verpflichtet. Doch jetzt droht Konkurrenz aus der zweiten Garde der Topteams.
Von Jonas Hüster
Der Renault von Nico Hülkenberg beim Grand Prix in Melbourne, Australien

Der Renault von Nico Hülkenberg beim Grand Prix in Melbourne, Australien

Mark Thompson/ Getty Images
Wechselte nach vier Jahren bei Red Bull zu Renault: Daniel Ricciardo

Wechselte nach vier Jahren bei Red Bull zu Renault: Daniel Ricciardo

DIEGO AZUBEL/EPA-EFE/REX
Mehr lesen über
Verwandte Artikel