Formel 1 Was Marchionnes Tod für Ferrari bedeutet

Fiat-Chef Sergio Marchionne war auch Leiter des Ferrari-Rennstalls. Dort fürchtete man ihn mitunter so sehr, dass die Leistung des Teams litt. Nach seinem Tod wird sich vieles ändern, ein Profiteur dürfte Kimi Räikkönen sein.
Von Karin Sturm
Sebastian Vettel und der verstorbene Sergio Marchionne

Sebastian Vettel und der verstorbene Sergio Marchionne

Foto: Antonio Calanni/ dpa