Fotostrecke In den Straßenschluchten von Monte Carlo

Es ist eines der spektakulärsten Rennen im Formel-1-Kalender: Beim Großen Preis von Monaco geht es mitten durch die Stadt und die Hautevollee der Cote d'Azur sonnt sich Benzindunst der Boliden. SPIEGEL ONLINE zeigt die schönsten Bilder aus Monte Carlo.



Beim Start fiel die Vorentscheidung: David Coulthard zieht an Montoya vorbei und gibt die Führung bis ins Ziel nicht mehr ab Beste Sicht: Nur die Wohlhabenden schafften es, in Monte Carlo ganz nah an die Strecke heranzukommen Flimmernder Asphalt: Schon beim Qualifikationstraining lieferten sich Joan Pablo Montoya (r.) und Michael Schumacher rasante Duelle
Dreikampf zwischen Appartmenthäusern: Juan Pablo Montoya (v.), Michael Schumacher und Ralf Schumacher rasten dem Führenden David Coulthard vergeblich hinterher Bekannte unter sich: Wahlmonegasse David Coulthard (M.) feiert seinen Sieg mit Fürst Rainer III (r.) und Prinz Albert Beim Qualifying war Montoya noch der Schnellste...
...im Rennen musste der Kolumbianer an zweiter Stelle liegend wegen eines Motorschadens aufgeben Skiadler am Mittelmeer: Sven Hannawald (M.) ließ es sich in Monto Carlo so richtig gut gehen "Und links sehen Sie den Yachthafen...": Für die spektakuläre Aussicht hatten die Formel-1-Piloten an diesem Wochenende nicht allzu viel Muse



Klicken Sie einfach auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen!



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.