Im Streit Michelin verlässt die Formel 1

Der französische Reifenhersteller Michelin wird sich nach der Saison 2006 aus der Formel-1-Weltmeisterschaft zurückziehen. Einer der Gründe ist das neue Regelwerk des Weltverbandes. Die Rennserie wird somit künftig nur noch von einem Reifenhersteller beherrscht.
Mehr lesen über