Sauber-Petronas Startverzicht wegen fehlerhafter Heckflügel

Das Schweizer Formel-1-Team Sauber-Petronas hat am Samstag überraschend seinen Startverzicht beim Großen Preis von Brasilien in Sao Paulo erklärt. Sowohl im Freien als auch im Qualifikationstraining war ein Fehler an den Heckflügeln beider Autos aufgetreten.