Handball-EM Frankreich scheitert erstmals seit 50 Jahren in der Vorrunde

Das kommt unerwartet: Titelfavorit Frankreich verliert auch gegen Norwegen und scheidet bereits in der Vorrunde der Handball-Europameisterschaft aus. Die ersten französischen Medien sprechen vom "Ende einer Epoche".
Frankreich (in Weiß) unterlag auch den Norwegern und hat damit keine Chance mehr auf ein Weiterkommen

Frankreich (in Weiß) unterlag auch den Norwegern und hat damit keine Chance mehr auf ein Weiterkommen

Foto:

Robert Michael/ dpa

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mas/hba/siddpa
Mehr lesen über