Interview mit Fürst Albert zum russischen Milliardär Rybolowlew Icon: Spiegel Plus "Er sagte, er habe ein wenig Scherereien"

Fürst Albert besitzt ein Drittel des AS Monaco, Mehrheitseigentümer ist Dmitrij Rybolowlew - ein russischer Milliardär, der nun unter Korruptionsverdacht steht und fluchtartig das Land verließ. Was ist da los im Fürstentum, Fürst Albert?
Fürst Albert von Monaco

Fürst Albert von Monaco

REUTERS, Benedikt Rugar/ DER SPIEGEL
Hier kommen Sie zur Themenseite

Hier kommen Sie zur Themenseite

Spiegel Plus

Gutes Lesen. Mehr verstehen.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+:

  • Icon: Check

    Unbeschränkter Zugang

    zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten

    Exklusive Inhalte

    aus dem wöchentlichen Magazin

  • Icon: Check

    Inklusive digitaler Ausgabe

    des wöchentlichen Magazins

    Flexible Laufzeit

    jederzeit kündbar

  • Icon: Check

    Flexible Laufzeit

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat